Das Wegwort im Mail-Abo:



abonnieren
abbestellen

Wegwort vom 23. November 2017
Thanksgiving
Thanksgiving ist in den Vereinigten Staaten das wichtigste Familienfest im Jahreskreis, außerdem werden von vielen Familien auch Freunde oder andere Gäste eingeladen. In seinem Mittelpunkt steht eine große Mahlzeit, meist wird ein gefüllter, gebratener Truthahn gegessen.
Wegwort vom 22. November 2017
Schlüsselstelle
Sitzen Sie an einer Schlüsselstelle? Haben Sie Schlüsselgewalt? Gewalt… wie kommt es, dass ein solches Wort in den Zusammenhang mit Schlüssel gesetzt wird? Oder Schlüsselmacht!?
Wegwort vom 21. November 2017
DANK
Das Lied "Danke für diesen guten Morgen", das sechs Strophen hat, kennen die meisten deutschsprachigen Christen. Ich habe festgestellt, dass das Lied meinen Jahrgang hat. Dieses Lied war der erste und einzige christliche Hit, der es 1963 in die Musik-Charts geschafft hat. Sechs Wochen war das Lied in der deutschen Hitparade.
Wegwort vom 20. November 2017
Farben des Lichts
«Schau, wie ich strahle!» sagt der japanische Ahorn. Seine rot flammenden Blätter leuchten durch das Fenster.
Wegwort vom 17. November 2017
Wie Gebete schmecken
Endlich hatte ich wieder einmal die Chance und die Zeit, nach Einsiedeln zu reisen. Ein geschenkter Tag, an dem ich nicht nur am klösterlichen Konventamt am Morgen teilnehmen konnte, sondern Zeit hatte bis zur Vesper. So durfte ich auch dieses Gebet mit den Benediktiner Mönchen mitbeten, ihren Gesang geniessen.
Wegwort vom 16. November 2017
Wir kommerzialisieren uns zu Tode
Ich starte mit einem scheusslich langen Wort. Es ist vielleicht darum so lange, weil es Scheusslichkeiten beinhaltet, die kein Ende nehmen wollen. Da soll auch noch die SRG zerlegt werden. Eine Tagesanzeiger-Karikatur meint: Gegen die Angriffe auf die SRG helfe nur beten.
Wegwort vom 15. November 2017
Grundsätze
Ich habe das gestrige Wegwort meiner Frau wie immer zum Lesen gegeben. Beim beigelegten Bild fragte sie: Kann man das auch lesen? Man konnte es natürlich kaum lesen; die Symbole einigermassen, den Text dazu jedoch schlecht. Ich weiss ja fast seit Kindesbeinen, dass ein Text noch so gut sein kann, wenn er nicht gelesen werden kann, verpufft er im Nichts. Nachhaltig ist er erst, wenn er nicht nur gelesen wird, sondern auch verstanden, beherzigt und danach gehandelt wird. So habe ich für heute das gleiche Bild gewählt, aber die Texte für alle leicht lesbar gemacht. Es handelt sich wohl in Anlehnung an die 10 Gebote sowohl formal wie auch inhaltlich um 10 Grundsätze der WORLD FAIR TRADE ORGANIZATION für gutes und anständiges Wirtschaften:
Wegwort vom 14. November 2017
Lo tignov - stiehl nicht
Kurz und bündig steht es in der Bibel, Zutrauen und Erwartung zugleich. Zwei Eigenheiten möchte ich erwähnen. Die eine teilt sich das Gebot mit den andern. Sie sind immer noch notwendige und auch notwendende Grundregeln und haben ihre Aktualität nicht verloren. Die andere ist, dass das Wort auch in unsere Sprache eingewandert ist: Ganove versteht jeder und jede. Ob er uns Zeit stiehlt oder Geld, ob er Arbeitsplätze stiehlt oder mit Schmiergeldern Aufträge, gestohlen bleibt gestohlen und deshalb bleibt Ganove auch Ganove. Meinen wir? Dass gestohlen gestohlen bleibt, das ist so, aber muss ein Dieb immer ein Dieb bleiben?
Wegwort vom 13. November 2017
Lifeline
Wissen Sie was eine Lifeline ist? Ich kenne das noch aus der Zeit, als meine Eltern ein Segelboot hatten. Geben Sie heute bei Google „Lifeline“ ein, so kommen sie auf diverse Gesundheitsportale. Der Übersetzter weist Sie darauf hin, dass es sich um Rettungsleine, Lebensader oder Signalleine handelt; auch die Lebenslinie auf der Hand heisst Lifeline.
Wegwort vom 10. November 2017
Manchmal frage ich mich
ob es uns als Kirche in unserer westlichen Gesellschaft noch braucht. Es ist nur eine halb rhetorische Frage. Nach innen ist die Antwort klar: Es braucht uns.

Suchen Sie einzelne ältere Weg-Worte? Schicken Sie uns ein Mail mit Ihrer Mail- oder Privatadresse an: info@bahnhofkirche.ch

 

Hauptbahnhof Zürich.
Evangelisch-reformierte und Römisch-katholische Kirche. Impressum

Geändert:
Feedback · Webmaster